Die Klinik für Physikalische
Medizin und Rehabilitation

         
 







 
  Die Klinik für Physikalische Medizin und Rehabilitation besteht aus den Bereichen: Hochschulambulanz, Station für Frührehabilitation, Behandlungsabteilung
I und II und der Forschungsabteilung.
Die Klinik besteht seit über 100 Jahren. Sie wurde als hydrotherapeutische Anstalt der Charité 1901 durch Ludwig Brieger ( Mitarbeiter von Robert Koch) gegründet
.